Die Vereinsgeschichte...

...des Schwäbischen Albvereins Ortsgruppe Gosheim

Der Schwäbische Albverein hat eine zentrale Organisation mit vielen regionalen Ortsgruppen. Der Hauptverein wurde am 13. August 1888 in Plochingen gegründet. Die Geschäftsstelle des Hauptvereins ist in Stuttgart.


Die Gosheimer Ortsgruppe wurde 1897 von 11 Gründungsmitgliedern ins Leben gerufen. Schon damals gehörte sie dem Heuberg-Baar-Gau an.

Seit dem Gründungsjahr standen folgende Obmänner dem Verein vor:

 

 
1897 -1908: Lehrer Hengstler
1908 -1912: Oberlehrer Mattenleiter
1912 - 1921: Oberlehrer Fischer
1921 - 1924: Lehrer Thieringer
1924 - 1935: Lehrer Mangold
1935 - 1954: Gotthard Zisterer
1954 - 1974: Erich Weber
1974 - 1978: Lorenz Werny
1978 - 2000: Berthold Zisterer
2000 - 2004: Heinrich Villing
2004 - 2015

Manfred Weber

                               2015 - heute Andreas Mauch

Aktuelle Mitgliederzahl: 236

Stand: Mai 2017